Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Botenfahrer/in für Seniorendienste

 

Die Menschen möchten in den „eigenen vier Wänden“ alt werden.

Ein flächendeckendes Angebot an haushaltsnahen Dienstleistungen kann wesentlich zum Verbleib in der eigenen Wohnung bzw. zur selbständigen Lebensführung beitragen.

Zu den haushaltsnahen Dienstleistungen gehören:

  • Fahrdienste

  • Kurier- und Botendienste

  • Haushaltsreinigung

  • Einkäufe

  • Wäschedienste

  • Unterstützung von Seniorendiensten

  • Unterstützung pflegebedürftiger Angehöriger

Kursinhalte

Lernfeld 1: Haushaltsnahe Dienstleistungen und Unterstützung im Alltagsmanagement

Lernfeld 2: Rechtliche Rahmenbedingungen

Lernfeld 3: Kommunikation / Dokumentation

Lernfeld 4: Führerscheinausbildung Klasse B

 

Kursverlauf

Theorie: 720 Stunden

Praktikum: 30 Stunden

 

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten sind von 08.25 Uhr bis 13.25 Uhr

 

Zugangsvoraussetzungen

Es sind keine schulischen Voraussetzungen erforderlich.

Wichtig ist eine positive Haltung gegenüber alten und kranken Menschen mit möglichen Handicaps.

Persönliche Voraussetzungen sind gesundheitliche Eignung, psychische Stabilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Abschluss

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit folgenden Nachweisen bescheinigt:

Teilnahmezertifikat

Fahrerlaubnis Klasse B

Erste-Hilfe-Kurs